Skip to main content

Monitor Kaufratgeber - Magazin: MonitorTests.de

Die besten Konsolen Monitore im Überblick 2022 (Playstation 4, 5 & Xbox One)

1440p Monitor von LGKonsolen haben in den vergangenen paar Jahren einen starken Aufwind erlebt und sind vor allem beim Thema eSport breit vertreten. Immer mehr Menschen verdienen ihr Geld mit dem Gaming, ob als professioneller Sportler oder als Player auf diversen Video- und Streamingportalen. Mit dieser Aufgabe kommt auch eine große Zuschauermenge, welche gerade heutzutage eine hohe Qualität erwartet. Aus diesem Grund ist es enorm wichtig, das passende Equipment zuhause zu haben, um eben diese Qualität auch in der Tat liefern zu können. Mit einem Konsolen Monitor ist bereits ein großer Teil dieser Aufgabe erreicht worden.

Ob man sich nun der Xbox One widmen oder doch eher der PS4 Zocker ist, mit einem solchen Monitor ist man in der Lage, die neusten Spiele bei hohen Qualitätsleveln zu erleben. Daher ermöglichen diese Bildschirme das volle Spielerlebnis und dienen letztlich auch dazu, den Zuschauern ein hohes Niveau an Grafik und Details zu bieten.

Mit einem modernen Gaming Monitor XboxOne Modell oder einem Gaming Monitor für PS4 Spiele ergibt sich die Chance, beliebte Konsolengames zu zocken, wobei man hinsichtlich der Auswahl des neuen Monitors einige Kriterien ins Rampenlicht stellen sollte. Reaktionszeit, Farbtiefe und Farbwiedergabe, sowie eine integrierte Webcam spielen für Gamer heute eine wichtige Rolle und sollten daher vorhanden sein bzw. auf einem guten Level stehen.

In unserem Konsolen Monitor Vergleich werden wir eine gute Auswahl an Bildschirmen vorstellen und gleichzeitig einige Tipps und Tricks zum Kauf der Modelle offenbaren, die dabei helfen werden, den perfekten Gaming Monitor für Konsolenbesitzer zu finden.


Die besten Gaming-Monitore für aktuelle Konsolen im Überblick

123
144hz Monitor wqhd monitor ultrawide test
Modell BenQ MOBIUZ EX2510LG 27GN850-BSamsung LS34J552WQUXEN
Preis

229,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

385,82 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

318,62 € 519,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
HerstellerBenQLGSamsung
max. Auflösung1920 x 1080 Pixels2560 x 1440 Pixels2560 x 1080 Pixels
Größe24,5 Zoll27 Zoll34 Zoll
Abmessung55.76 x 21.66 x 52.15 cm61.4 x 57.6 x 29.1 cm98.8 x 52.8 x 21 cm
Hertz144hz144hz144hz
Reaktionszeit1ms1ms1ms
PanelIPSIPSIPS
Gewicht5.6 Kg5.9 Kg8.3 K
Lautsprecher
Mehr InfosZum Angebot*Mehr InfosZum Angebot*Mehr InfosZum Angebot*

Das Wichtigste in Kürze

Gaming Monitore erleben aktuell einen großenb Beliebtheitsboom. Dies hängt natürlich auch damit zusammen, dass das Gaming in der Gesellschaft immer mehr angenommen wird. Dies betrifft auch eSports, der mittlerweile in weiten Teilen der Welt als professioneller Sport angesehen wird. Kein Wunder also, dass viele Menschen heute auf der Suche nach speziellen Gaming Bildschirmen sind, mit deren Hilfe es möglich ist, die Details der Spiele in allerlei Hinsicht perfekt darzustellen.

Um dieses prestigeträchtige Ziel zu erreichen, ist die Auswahl des richtigen Monitors sehr wichtig. Für diesen Zweck sollte man sich die Werte der einzelnen Modelle genaustens ansehen und Vergleiche anstellen. Gamingbildschirme brauchen bei bestimmten Facetten rund um den Monitor Top Werte. Dies zieht Punkte wie die Farbwiedergabe, Reaktionszeit oder Pixeldichte mit ein.

Es ist wichtig zu wissen, dass Gaming Monitore im Vergleich zu einfachen Standardmodellen für Büroarbeiten in einer höheren Preisklasse spielen. Einige Modelle kosten gar über 1000 Euro, sind diese Investition aber mit Sicherheit wert, wenn man mit dem Gaming beispielsweise seinen Lebensunterhalt verdient. In unserem Vergleich zu Konsolen Bildschirmen wollen wir eine gute Übersicht über alle Möglichkeiten bieten, die ein solches Gerät mit sich bringt. Beginnen wir mit den Vorzügen und Nachteilen dieser sehr speziellen Monitorart.

Vor- und Nachteile eines Konsolen Monitors

Die Vorteile von einem Gaming Monitor für die Konsole:

  • PS4 und Xbox One Games sind sehr gutspielbar
  • Viele Anschlussarten sind vorhanden
  • Gute Gamegrafiken können 1 zu 1 wiedergegeben werden
  • Eine schnelle Reaktionszeit unter 5 MS ist möglich
  • Perfekte Geräte zur Aufnahme von Spielinhalten
  • Für Profigamer absolute High End Geräte in vielerlei Hinsicht

Die Nachteile von einem Konsolen-Monitor:

  • Teilweise noch recht teuer
  • Nicht überall im Handel sofort auf Lager


Wann lohnt sich der Kauf eines Konsolen Monitors?

Die Monitor Xbox One Kompalibität ist immer dann sinnvoll, wenn man plant, seine Xbox Gamingerlebnisse mit anderen Gamefans auf Videoportalen oder Streams zu teilen, sowie für professionelle Gamer, welche solche Bildschirme für ihren Lebensunterhalt schlichtweg benötigen. Für solche Gamer stellt ein Gaming Monitor für PS4 oder Xbox One Spiele ein Arbeitsmittel dar, welches eine hohe Qualität vorweisen sollte. Für professioneller Gamer oder solche mit Ansprüchen auf einen solchen Titel sind Gaming Monitore mit hohen Werten ein Muss, wenn es darum geht, die Games bei voller Leistung zocken zu können. Dies bezieht sich auf das Maximum an Grafikeinstellungen aber auch ein ruckelfreies Spielerlebnis ist in dieser Hinsicht enorm wichtig.


Was kostet ein Monitor für aktuelle Konsolen?

Das Monitor Xbox One Angebot ist sehr vielseitig und dies gilt natürlich auch für Modelle, an denen sich ganz einfach eine PS4 anschließen lässt. Aus diesem Grund ist die Preisspanne, in welcher man entsprechende Monitore finden kann, recht breit. Selbst Schnäppchen sind zu finden, doch wer auf einen nagelneuen Gaming Monitor für PS4 oder Xbox One Spiele setzt, der sollte besser auch ein entsprechendes Budget für den neuen Bildschirm bereitstellen. Dieses kann auf jeden Fall einige hundert Euros umfassen, manche Modelle kosten gar mehr als 1000 Euro, bieten dafür aber auch die wunderbare Gelegenheit, die nächste Konsolensession hochwertig zu gestalten. Neben einer geringen Reaktionszeit haben diese Bildschirme zumeist eine lebensechte Grafik und weitere Features, die das Gaming so realistisch wie möglich erscheinen lassen.

Worauf sollte man beim Kauf eines Konsolen Monitors achten?

Auflösung:

Die Grafik spielt für Gamer von PS4 und Xbox One Spielen eine wesentliche Rolle, daher ist eine hohe Auflösung ein guter Punkt, um Gamer von einem Monitormodell zu überzeugen.

Reaktionszeit:

Einer der wichtigsten Werte für einen Gamer bei einem Bildschirm ist die Reaktionszeit. Auf einem Top Level sollten diese Monitore eine Reaktionszeit unter 5 MS mit sich bringen.

Webcam:

Gamer nutzen heute eine Webcam als Hilfe, um sich selbst in die Videos einzufügen. Darum ist eine vorab angebrachte Webcam von guter Qualität ein großer Vorteil.

Anschlüsse:

Ein Konsolen Gerät dieser Art braucht eine Menge an Anschlussmöglichkeiten wie VGA, USB, HDMI und ein Display Port. Diese Anschlüsse sollten auf alle Fälle vorhanden sein.

Größe:

Ultrawide Monitore sind bei Gamern sehr gefragt, ebenso wie Modelle wie Curved Bildschirme. Ein großer Monitor ist von Vorteil, um das Spiel richtig wahrzunehmen. Gamer benutzen selten kleinere Geräte wie 24 Zoll Monitore.

Helligkeit und Kontrast:

Diese beiden Faktoren sind für Gamer sehr wichtig. Es ist von Vorteil, wenn man die Helligkeit und den Kontrast direkt am Monitor über Knöpfe verstellen kann und dafür nicht erst ins System muss. Bei spannenden und professionellen Gamingpartien können diese beiden Aspekte über Sieg und Niederlage entscheiden. Im Ernstfall müssen sie innerhalb von Sekunden umgestellt werden können, sodass ein Monitor mit entsprechenden Einstellungsmöglichkeiten am Gehäuse vorteilhaft für Gamer ist.


Wo kann man Gaming Monitore für die Playstation oder xBox kaufen?

Die Auswahlmöglichkeiten in dieser Hinsicht sind in der Tat groß, denn diese speziellen Monitore gibt es nicht nur in beinahe jedem Elektronikhandel, auch im Internet besteht eine riesige Auswahl an passenden Modellen mit hochwertigen Systemwerten. Die Anschlusskompabilität muss natürlich vorhanden sein, wobei dies bei den meisten Monitoren kein Problem darstellt. Generell sind Standardanschlüsse wie VGA, Display Port, HDMI und USB eigentlich so gut wie immer zu finden. Wer einen PS4 Monitor sucht, der sollte auf jeden Fall den Weg ins Internet einschlagen. Auch ein Gaming Monitor für Xbox One Spiele lässt sich hier recht einfach finden. Mit der Hilfe von Kundenbewertungen und Kommentaren, sowie Suchmaschinen lassen sich am Ende nicht nur qualitative Modelle zum Thema finden, sondern auch preislich lukrative Angebote.

Um die besten Modelle zu entdecken, lohnen sich auch Gespräche mit anderen Gamern, die bereits Erfahrungen mit neuen Monitoren gemacht haben. Diese Geräte erfordern spezielle Leistungsfähigkeiten und durch den Austausch mit anderen Spielern ist es möglich, den Besten der Besten Konsolen Bildschirme zu erhalten, mit welchen das nächste Spielerlebnis bei Weitem einzigartig wird.

BenQ MOBIUZ EX2510

229,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr InfosZum Angebot*
LG 27GN850-B

385,82 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr InfosZum Angebot*
Samsung LS34J552WQUXEN

318,62 € 519,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr InfosZum Angebot*

Konsolen Monitor FAQ

Da diese Bildschirme im Neuzustand einiges an Geld kosten, ist es nur verständlich, dass sich Menschen danach erkundigen, ob auch gebrauchte Modelle ihre Dienste liefern können. Dies ist in der Tat der Fall und mit einem gebrauchten Gamingmonitor lässt sich einiges anfangen. Das Problem bei dieser Sache ist allerdings, dass gebrauchte Modelle meist auch schon ein gewisses Alter mit sich bringen und deswegen für die meisten Gamer schon gar nicht mehr von Interesse sind, da sie mit den neuen Games nicht mehr mithalten können. Ein moderner Konsolen Monitor muss stets auf dem neusten Stand bleiben und so ist ein Update von Zeit zu Zeit einfach notwendig, um mit der raschen Entwicklung der Gamingbranche Schritt halten zu können. Dennoch, wer Geld sparen will, kann auf gebrauchte Modelle zurückgreifen und hier gute Preisangebote ausfindig machen.

Hierfür kommen vor allem jene Konsolen in Betracht, welche auch im eSport genutzt werden. Die PS4 und die Xbox One sind derzeit beliebte Konsolen für diesen Zweck, doch die Nachfolgegeneration der Konsolen macht bereits den nächsten Schritt. Und so lässt sich pauschal sagen, dass alle Konsolenarten von PlayStation und Xbox eine Rolle dabei spielen, wenn ein Gamer einen guten Monitor für seine Spielkonsolen sucht. Gamingmonitore können aber auch mit älteren Spielsystemen verbunden werden, solange die korrekten Anschlüsse gewählt werden. So ist es heute wieder Trend, alte Konsolen und Games aus den Kellern zu holen und die Erinnerungen hochkommen zu lassen. Diese Systeme haben im Vergleich zu heutigen Angeboten meist schlechte Grafiken, die jedoch durch Mods aufgefrischt werden können und dann ist ein hochwertiger Konsolen Monitor natürlich klar von Vorteil.

Tatsächlich braucht der Monitor hierfür keine speziellen Anschlüsse, denn die Kontroller der Konsolen von PlayStation, Xbox und Co. werden direkt an die Konsole angeschlossen und haben mit dem Monitor nichts zu tun. Oft verwenden Gamer die original Kontroller für die Konsolen. Handelt es sich um ältere Konsolen, so sind diese über gewisse Einstellungsmöglichkeiten auch mit den Kontrollern neuere Systeme zu verwenden und können damit kompatibel gemacht werden. Das Verwenden von Originalkontrollern verleiht dem Spieler jedoch oftmals das Gefühl von dem Spielerlebnis, wie es sich die Macher einst vorgestellt hatten.


Fazit:

Zusammengefasst handelt es sich hierbei um sehr hochwertige Spezialmonitore, die wahrlich nicht als Allrounder genutzt werden. Sie legen ihren Fokus auf Werte wie Reaktionszeit, Pixeldichte, Farbwiedergabe und andere Faktoren, die für einen Konsolen Monitor von großer Wichtigkeit sind. Tatsächlich braucht man für einen Monitor für PlayStation Spiele oder auch für Xbox One Games eine gute Qualität, will man vor allem die neueren Spiele genießen. Aus diesem Grund lohnt sich der Kauf dieser Bildschirme für jeden Gamer, der das volle Spielerlebnis zu schätzen weiß.

Ob PS4 Monitor oder Allrounder, generell gilt bei einem Monitor, dass seine Werte dem Verwendungszweck durch den Nutzer eine Unterstützung bieten sollten. Genau daher ist der Vergleich eine wichtige Angelegenheit, um den perfekten Gaming Monitor ausfindig zu machen. Gerade bei diesem speziellen Monitortyp ist es sinnvoll, die Suche im Internet zu begehen. Dort ist es möglich, die Meinung und Kommentare vieler anderer Gamer aufzunehmen, um letztlich eine Entscheidung zu fällen. Wenn der richtige Gaming Bildschirm gefunden wurde, steht der nächsten spannenden Zockingsession nichts mehr im Wege.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.